ArtInside 2020

Kategorie: Aktuelles

KunstRaumUmnutzung – Kunst in öffentlichen Räumen.

Die Veranstaltung „KunstRaumUmnutzung“ hätte am Wochenende 24.4. bis 26.4.2020 im Rahmen der Oberderdinger Kulturtag ArtInside stattfinden sollen. Die Veranstaltung wurde von der Gemeinde Oberderdingen und dem Verein KulturDreieck Oberderdingen e.V. gemeinsam konzipiert.

Aufgrund der Einschränkungen bezüglich der Covid-19 Pandemie wurde der Termin bereits einmal verlegt und letztendlich für 2020 abgesagt. In Übereinstimmung mit den Künstlern plant das KulturDreieck bereits einen neuen Termin für 2021. Die im Zusammenhang mit der Veranstaltung von den 12 teilnehmenden Künstler gestalteten Kunstfragmente ( bemalte Holztafeln) sind jedoch bereits in diesem Jahr noch an die Amthofmauer montiert worden.

Die einzelnen Fragmente wurden zusammengefügt und ergeben eine Bildfläche von 3,60 m x 2,40 m, befestigt an der Amthofmauer. Seit 6. Juli kann das Gesamtkunstwerk direkt am Marktplatz betrachtet werden. Oberderdingen setzt damit ein Zeichen, Kunst und Kultur trotz Einschränkungen weiterhin Beachtung zu schenken.

ArtInside 2020
ArtInside 2020 Gruppenfoto
Menü